Nicht nur die biologische Landwirtschaft hat Maria’s Leidenschaft und ihr Herz entflammt, sondern auch die Arbeit mit Kindern, um auch unsere Nachkommen zu überzeugen, wie wichtig ein gesunder Boden ist. Daher ist auch unser Betrieb ein „zertifizierter Schule am Bauernhof“ Betrieb.

Zielgruppen sind: Volkschule und BHS-Schulen

Thema: aus Biomüll entsteht bester Humus

Kinder lernen den Müll richtig zu trennen. Aus Tetrapackungen wird eine Geldbörse gebastelt, und die Kinder werden zu den 1. Müllscheriffs ausgebildet und erhalten eine Urkunde und einen Button. Aus Biomüll und eigenen Zutaten wird eine schwarze Erde (Humus). Die Kinder lernen wie ein Verwaltungsvorgang funktioniert-ähnlich wie eine Fabrik als Beispiel. Der Hunger wird zwischendurch mit Biobroten und Aufstrichen die die Kinder selbst machen gestillt.

Danach dürfen sie eine Gemüsepyramide anlegen.